Chalki

CHALKI

Chalki ist einer der (noch) Geheimtips für Segler im südlichen Dodekanes. Die Insel liegt einige Seemeilen n-lich von Rhodos, im Norden liegt 15 sm entfern Tilos, im Osten die "große Schwester" Symi. Südwestlich erreicht man die windige Insel Karpathos.

Chalki besticht durch seine zauberhafte Atmosphäre mit bunten Häusern, die durch englisch-griechische Tourismusunternehmen liebevoll restauriert und für Ferienhausvermietung hergerichtet wurden, wobei der alte Charme der seinerzeitigen Kapitäns- und Fischerhäuser erhalten wurde! Es gibt kaum Autos auf Chalki, die Distanzen sind kurz und lediglich der Hauptort ist bewohnt.

CHALKI

Die Hafenbucht von Chalki ist gut gegen die vorherrschenden Winde geschützt . Ein großer Fähranleger wird nicht nur durch die 2x täglich nach rhodos fahrende Fähre genutzt,. sondern auch große Fähren auf ihrem Weg von und nach Kreta machen hier Halt. Entsprechendes Getöse kommt in der Nacht auf. Wer hier abends anlegt, wird oft nachts geweckt. Yachten und Katamarane legen am einlaufend stb ausliegenden Schwimmsteg fest. Es gibt keinen Strom, aber Wasser kann über einen langen Schlauch gebunkert werden. Es gibt allerdings keine Tankstelle auf Chalki.

HHafen Chalki

Direkt am Steg ist ein kleiner Laden mit Obst, daran snchließend kommen einige sehr nette Bars und Tavernen, die abends von Landurlaubern aus den Ferienhäusern bevölkert werden. Überwiegend gesetzteres, älteres, englisches Publikum.

Zur Port Police gelangt man über einen Spaziergang durch die Gassen , immer "links herum", ganz am anderen Ende der Bucht ist das Hafenbüro.

INSEL ALIMINIA

Circa 2 sm. genau gegenüber der Hafenbucht liegt die Insel Alimnia. Hier befindet sich nur ein verlassener Militärstützpunkt. Auf dem Weg hinüber ist eine Klippe ca. in der Mitte zu beachten. In Alimnia kann man an verschiedenen Stellen ankern. Die Bucht ist nach N und NW geschützt, jedoch kommt oft Schwell herein.

CHALKI POTAMOS

Die schöne Bucht Potamos liegt genau auf der Südseite der Insel Chalki. Sie ist vom hafen ca 1 km entfernt und auch gut zu Fuss erreichbar. Hier gibt es einen schönen Sandstrand und eine Taverne - so, wie man sich Griechenland vorstellt. Yachten ankern in der Bucht, dabei ist im linken Teil etwa in der Mitte eine Untiefe mit weniger als 1,80 m Wasser darüber zu beachten.

 

 

 

Kontakt

Pecumedia GmbH Yachtcharter

Hans-Joachim Steiner

Hans-Kogler-Weg 10

D 85435 Erding

UST-ID/VAT-ID: DE 12 82 41 717

HRB Mchn 133094

+49 - 171 330 330 3

Fordern Sie bei mir Ihr persönliches Charterangebot an

 

Schreiben Sie mir Ihre Wünsche

Ihr Vorteil:

ich bin selbst Segelyachteigner und Skipper mit mehr als 25.000 sm Erfahrung!

Buchen Sie Ihre Yacht vom Skipper und mit der Gewissheit, dass ich weiß, worauf es für Sie ankommt!

Klicken Sie hier für Ihre Anfrage!

YACHTANGO ® / © Copyright Pecumedia GmbH 2017 All Rights Reserved.